Waren Müritz Strand

Ware Müritz Strand

Badeanstalt mit Gastronomie, Spielplatz, Liegestuhl und Bootsverleih. Erleben Sie die schönsten Bade- und Baggerseen in Waren (Müritz). Vom Campingplatz bis zum erstklassigen Hotel direkt am Strand ist alles dabei. Unterkünfte in Klink bei Waren an der Müritz Volksbad. Sie suchen die folgende Straße: Strandstr.

in Waren/Müritz in unserem Stadtplan.

BADESTationen in und um Waren (Müritz).

In der Müritz locken unzählige geschützte und ungeschützte Badeplätze zum Badespaß. Hier gibt es die besten Voraussetzungen zum Bad, Plantschen und Schwimmsport, um sich auf das Müritz-Schwimmen einzustellen. Bewachter Badeplatz in Waren (Müritz): Volksschwimmbad Waren (Müritz)Eines der traditionsreichsten Freischwimmbäder in Waren (Müritz) ist das der Müritz. Sie ist sehr familiengerecht und verfügt über eine Rutsche und mehrere ausgewiesene Nichtschwimmerbereiche, einen Kinderspielplatz, einen ALD-Fitnesskurs und mehrere Beachvolleyballplätze, sowie Umkleideräume, sanitäre Anlagen und Catering.

In den vergangenen Jahren wurde das Heilbad mit dem Gütesiegel "Blaue Flagge" für nachhaltige Tourismuswirtschaft und höchste Gewässerqualität prämiert. Unmittelbar unterhalb des Campingplatzes befindet sich dieser geschützte Badeplatz. Der kinderfreundliche Strand verfügt über einen Kinderspielplatz, eine Grillstelle, eine Küche und WC. Die EASTSIDE Surf School befindet sich vor dem Badeplatz für Windsurfer und Kanufahrer.

Der glasklare Stausee im Gebiet des Müritz Nationalparks ist weitgehend unberührt. Der Badeplatz ist überwacht, es gibt einen Bootssteg und einen kostenlosen Parkplatz. Ungeschützt, aber genauso hübsch in Waren (Müritz): TiefwarenseeDer Badeplatz am Schwalbenberg hat eine Sonnenterrasse und einen bequemen Zugang zum Badeseen. Die Tiefsee ist motorbootfrei und offeriert durch sein kristallklares Gewässer optimale Ausbildungsmöglichkeiten für Wassersportler und andere Wassersportarten.

Dieser Badestrand am östlichen Ufer des Teiches ist besonders für kleine Kinder gut zugänglich, da der Teich in der Nähe des Ufers sehr seichter ist. Zum Baden muss man mehrere hundert Höhenmeter ins Meer einlaufen. Ein Naturbadeplatz, kostenloser Parkplatz und WC.

Hochsommer im Seengebiet: Top-Badestellen in der Müritz

Egal ob windstill oder bewölkt - die Müritz hat für jeden Geschmack die richtige Badelandschaft. Deutschlands größter Badesee beeindruckt vor allem durch seine sehr gute Badegewässerqualität: Er ist so rein, dass man bis in eine Tiefe von zwei Metern hinunterblicken kann. Das wohl grösste Badehaus befindet sich im Osten der Stadt Waren. Mit seinem 200 Metern langem Strand und der großen Sonnenterrasse zieht das Volkswagen Bad jede Jahreszeit rund 70.000 Gäste an.

Hier kommen die Kleinen ganz auf ihre Kosten: eine 63 m lange Rutsche, eine Badesteg und ein Badestrand. Große Wasserrutschbahn im Wiener Volksschwimmbad in Waren. Im bewachten Freibad in Waren gibt es außerdem Beachvolleyball- und Beachsoccerplätze sowie einen Fitnesskurs. Er befindet sich unmittelbar am Rundwanderweg rund um die Müritz, so dass Radler die Möglichkeit haben, zwischendurch ins kalte Wasser zu steigen.

Ein wenig weiter im Norden gibt es weitere Möglichkeiten zum Baden mit Küche, Kinderspielplatz, Liegestuhl und Schiffchen. Auf einer Biketour rund um die Müritz finden Sie einige Badeplätze zum Abkühlen. Zwischen Sietow und Robert Bosch gibt es am westlichen Ufer der Müritz eine Möglichkeit der völligen Intimsphäre. Ludorf befindet sich an der Südspitze der Müritz.

Es gibt auch einen feinen Sandstrand mit Sonnenliege. Diesseits der Müritz ist das Gewässer lang gestreckt und daher besonders für Wassersportbegeisterte und -begeisterte gut zugänglich.

Mehr zum Thema