Urlaub Malle

Ferien Malle

Im Sommer verbringen Millionen von Touristen ihren Urlaub auf der spanischen Insel. Was Sie über einen Urlaub auf Mallorca mit Hund wissen müssen: Ihr Mallorca-Urlaub ist bereits in Planung? Die Frau macht einen spontanen Malle-Urlaub, jetzt ist sie arbeitslos. Farbenfrohe "Ferien mit einer kleinen Familie - eine traumhafte Quelle permanenten Stresses.

Was wird der Urlaub auf Mallorca 2018?

Mallorca blüht, ein Ende ist nicht in Aussicht. Welche Vorteile hat die Saison 2018 auf Deutschlands beliebtester Ferieninsel? Längst sind die Tage vorbei, in denen Mallorca vor allem für den Schützen da war. Mittlerweile heisst die Strandhütte "Beach-Club Sechster", und Playa de Palma wird ständig modernisiert. Nach wie vor zieht die beliebte Insel der Bundesbürger viele Party-Touristen an, hat aber auch eine große Auswahl an Programmen für die unterschiedlichsten Urlaubsarten.

"Malle' " wird glamourös oder mit Schnaps und Sangria. Rund 4,5 Mio. Reisende sind im vergangenen Jahr von Deutschland nach Mallorca gereist. Weniger überfüllte Strände können Feriengäste im kommenden Jahr nicht erwarten. Sowohl Thomas Cook Signature und Neckermann als auch Alltours verzeichneten einen Auftragseingang auf Vorjahresniveau. Nur DER Tourismus mit seinen Ferienmarken ITS und Jahn-Reisen liegt im Rückstand, vor allem bei den Angehörigen.

Im Durchschnitt sind beide Staaten in Sachen Urlaub wesentlich billiger als Spanien. Für die Ferien 2018 ermittelt das vergleichende Portal Checks24 im Jänner einen durchschnittlichen Preiszuwachs von 6,1 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr. Zahlreiche Hotelbetriebe haben ihre Preise für Übernachtungen erneut angehoben. Auch die Veranstalter fühlen die Auswirkungen: Laut Thomas Cook Signature und Neckermann sind die Pauschalen um vier Prozentpunkte gesteigert .

"Die Preiserhöhungen werden von den Verbrauchern immer noch akzeptiert", sagt der Leiter von Tui Deutschland, Marek Andryszak. "Wenn der Preisunterschied weiter zunimmt, könnte dies für viele Antalya statt Mallorca bedeuten. Alltours zufolge geht es den besonders preisschwachen Betrieben momentan nicht so gut.

Seiner Ansicht nach können Feriengäste aber immer noch mit speziellen Angeboten für den kommenden Winter gerechnet werden. "Infolgedessen werden die Häuser auch im Laufe des Jahres gute Geschäfte anbieten. "Das Mallorca Magazine meldet, dass es 2018 wieder mehr Pauschalhotels gibt: ein Pluspunkt für die sparsamen Unternehmer. Die Kaution ist an der Hotelrezeption zu hinterlegen.

Eine Verdoppelung der Kurtaxe in der Hauptsaison stößt bei den Gästen auf "völliges Unverständnis", so Alltours. Alltours offeriert im Jahr 2018 zwei Häuser der Hotelmarke auf Mallorca. In der Sommersaison wird das erste Hotel auf Mallorca, das "TUI Blue Rocador", eroeffnet. Im Port de Pollenca und Paguera hat der Organisator sein Angebot um Häuser erweitert, die in Deutschland nur bei der Firma TAI zu buchen sind.

Andere Organisatoren haben sich auch für ihre Besucher ein Hotel reserviert. Die " Mallorca-Zeitung " listet in dieser Spielzeit eine ganze Serie von neuen Häusern auf Mallorca auf, vor allem kleine und feine Boutiquen. Vor allem in Palma entstehen diese Schutzhütten wie Champignons, aber nicht mehr nur dort. Für Feriengäste, die es etwas eleganter mögen, sind sie besonders geeignet.

Auch in diesem Jahr wird die wachsende Besucherzahl auf Mallorca wieder ein heftig debattiertes Gesprächsthema sein. Letztes Jahr sind viele Einwohner auf die Straße gegangen, um gegen die steigenden Mietpreise in Palma zu protestieren. Für die Hauptsaison sind weitere Massnahmen vorgesehen. Beispielsweise soll die Panoramastrasse zum Cape Formentor für Privatfahrzeuge im Hochsommer vorübergehend geschlossen werden, wie die "Mallorca Zeitung" jüngst mitteilte.

In der Hauptsaison bringt ein Shuttlebus vom "Hotel Formentor" zum Kap-Leuchtturm. Von Palma aus gibt es beispielsweise einen Shuttle-Service nach Cala Ratjada. Die meisten Feriengäste übernachten im Hochsommer nicht in einem Haus, sondern in einer Wohnung. Thomas Cook erläutert, dass die Anzahl der Betten auf Mallorca seit der Hälfte der 80er Jahre nur um rund zwei Prozentpunkte zunahm.

Davon bleibt die bevorstehende Ferienzeit jedoch voraussichtlich unbeeinflusst. Auch eine Massnahme gegen das Abfallproblem auf Mallorca wird erst 2019 für den Tourismus spürbar werden: In allen Hotel- und Gastronomiebetrieben der Inseln sollte es dann keine Wegwerfflaschen mehr gibt. Feriengäste können mit erhöhten Strafen konfrontiert werden, wenn sie Abfall am Meer zurücklassen.

Wenn Sie nicht mit dem Urlaubsflugzeug, sondern mit dem eigenen PKW nach Mallorca fliegen wollen, haben Sie in diesem Jahr eine neue Möglichkeit: Eine Fähre von Corsica Sardinia Ferries verkehrt zwei Mal pro Woche vom südfranzösischen Toulon nach Alcúdia im Inselinneren.

Mehr zum Thema