übernachtung Ostsee

Übernachtung Ostsee

So fahren wir im Norden: Eine Erklärung der Liebe zu Wattenmeer, Gezeiten und Schleusen.... - HOLGER PETERSON

Jeder, der schon einmal im Festland und auf dem Wasser zwischen Wattenmeer, Schleusen und Fluten gereist ist, kennt dieses unbändige Verlangen nach Frieden. Nördlich: Der Norden: Da, wo einige sogar "Granat und Muscheln" aus dem Wattenmeer zum Essen holten und man statt Milchkaffee lieber Kaffee mitklunten: "Kluntjes": Durch Menschen am Wasser, die mit ihrem Festland wie ihre Schiffe bei Niedrigwasser festgenommen und mit "Geschenk Seemeilen" vom Gezeitenstrom beschenkt wurden.

Aber das Fahren im hohen Norden ist mehr als ein Klischee: Hinter jeder Etappe gibt es Strecken und Kreuzfahrten zwischen Festland und Leuchtturm zu erkunden. Wer sich durch die Grundkonzepte des Tidensegelns in der Nordsee durchgearbeitet hat, wird ein einzigartiges Erlebnis erleben, gerade weil es ständig die Farbe ändert und immer irgendwohin fließt - auch in der Ostsee.

"Wie wir im hohen Norden fahren " ist eine Erklärung der Liebe zu einem Ozean und seinen zahllosen Gelegenheiten, auf dem eigenen Schiff zu sein. Der Schriftsteller unter Segel und "maritimer Geschichtenerzähler und Chronist" Holger Peterson findet für seine Leserschaft die schönste Route zwischen Nord- und Ostsee. Egal ob trockene Fallen, Schleusentaktik oder familienfreundliches und seekrankfreies Segeln:

Da Holger Peter im Lauf der Jahre vom Faltschiff zu acht weiteren Booten und der aktuellen S11 gereist ist, weiß er alle Kunststücke der Branche und gibt jedem interessierten Besucher wertvolle Hinweise zum Mitsegeln. Einzigartig im stillen Witz und der großen Sympathie für seine Ansprechpartner, die auch für Peter als Verfasser von YACHT kennzeichnend sind, berichtet er auch von der Begegnung mit Menschen und Tiere an der Atlantikküste.

DuoMont Reiseführer Finnland - Ulrich Quack, Thomas Krämer

Gewichtsersparnis im Gepäck mit den DuMont Travel Guide E-Books! Zur vierten Ausgabe des DuMont Reisehandbuchs waren die beiden Schriftsteller Ulrich Quack und Thomas Krämer wieder dabei. Neue Entdeckungen sind das neue Moomin-Museum in Tampere, das Hotel Olo in Helsinki, wo sich Hipsters begegnen, und das in Rovaniemi gelegene und interaktiv gestaltete Wissenschaftszentrum der Stadt.

Angefangen von der Haupstadt Helsinki bis hin zu malerischen Küstenstädten in West-Finnland und in Lappland werden alle Sehenswürdigkeiten der Region dargestellt. Für jedes einzelne Thema gibt es eine doppelte Seite "Auf einen Blick" mit den Highlights, den schönste Strecken, aktiven Naturerlebnissen und speziellen Hinweisen der Autorinnen und Autoren. 4. Detaillierte Landkarten ermöglichen den Zugang zum Oulanka-Nationalpark, der auf der'Bear Round' durchquert werden kann.

Mehr zum Thema