Prora Urlaub

Der Prora-Ferientag

Die Ferienwohnung Prora ist ein Traum. In Prora sind viele Immobilien tierfreundlich, was es zu einem idealen Urlaubsziel für Tierhalter macht. Die Entscheidung für eine Ferienwohnung in Prora liegt in einer sehr historischen Umgebung. Preiswerte Ferienhäuser in Prora. Suchen Sie exklusive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Prora?

Ferienwohnungen in Prora billig vermieten

Die Prora ist Teil der Kommune Binz und liegt auf einem Gebiet der Ostseeinsel Rügen an der Ostsee. Fast jede Wohnung, die Sie am 10 km langem Sandstrand von Prora vorfinden, liegt gegenüber dem Sand. Auch die einzigartige Ferienhauslage in Prora lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und erholsamen Sommerferien ein.

Was ist bei der Suche nach einem Ferienhaus wichtig? Mitten in Prora befinden sich hauptsächlich Wohnungen und Appartements. Appartements in den Strandgebieten von Prora bieten Ihnen den Vorzug, in unmittelbarer Meeresnähe und unweit des schönen Ostseebades Binz zu wohnen. Die Bahnlinie führt zudem entlang der Strandstrasse, so dass die Ferienappartements in Prora bequem mit dem ÖPNV über den Hauptbahnhof zu erreichen sind.

Prora, ein Urlaubsort auf der baltischen Insel Rügen, befindet sich zwischen den Städten Binz und Sassnitz. Prora ist einzigartig, besonders wenn man die Schönheiten eines breiten und flach abfallenden Sandstrands liebt. Wenn Sie die Gegend inmitten einer vielfältigen Landschaft entdecken wollen, ist Prora der richtige Platz. Auch das Naturerbezentrum Rügen in Prora lädt zu regelmäßigen geführten Themenspaziergängen ein, zum Beispiel zum Pilzsammeln.

In Prora gibt es nicht nur eine geräumige Anlage, sondern auch einen eigenen Badestrand. Man nimmt an, dass der Ortsname Prora aus dem Slavischen kommt. Weil es hier früher nur eine bewaldete Bergkette gab, war Prora nur der Begriff für eine Natur. Der erste Bau in Prora war ein schlichtes Försterhaus aus dem neunzehnten Jh..

Aufgrund der direkten Ostseelage ist es nicht überraschend, dass fangfrischer Fang eine der Besonderheiten von Prora ist. Es soll 1936 die Überlegung gegeben haben, eine U-Bahn nach Prora zu errichten, um schneller zum KdF-Badeort Rügen zu kommen. Prora ist vor allem für ein Gebäude aus der Zeit des NS bekannt.

Sie können heute dieses eindrucksvolle Gebäude besuchen und mehr über seine Entstehungsgeschichte im Prora Dokumentationscenter erlernen. Auf rund fünftausend Quadratmeter Fläche vereinigt die KulturKunststadt Prora fünf stillgelegte Kunstmuseen und Gallerien, die über die Entstehung der Stadt Rügen, die wechselvolle Vergangenheit von Prora und die vielen Künstler der Gegend erzählen.

Im Hochseilgarten Prora gibt es elf verschiedene Klettergartenkurse, um das Besteigen von einer Baumkrone zur anderen in luftigen Höhen zu feiern.

Mehr zum Thema