Ostseeurlaub mit Kindern Strandnah

Baltikum-Urlaub mit Kindern in Strandnähe

Das Paradies für Kinder und Familien. Entspannen Sie sich am Meer, gönnen Sie sich einen Strandurlaub! Kinderfreundliche Ferienhäuser an der Ostsee. Ein Strandkorb kann am Strand kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Der Zauber wird von den Kindern sofort gespürt.

In der Nordsee kann man im Sommer baden und den Strand genießen.

Familienferien

Die Nordsee für .... Ferien für die ganze Famile. Das Zaubern der Bilder wird von den Kindern unmittelbar gespürt. Die Wollbotschafter der Nordsee sind wie Perlenketten da. In der Nordsee gibt es ein buntes Bouquet an Angeboten für einen gelungenen Ferienaufenthalt mit der ganzen Familie. Für die ganze Familie. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die ebene Form an der Nordsee ist für Fahrradtouren mit der ganzen Familie geeignet.

An vielen Verleihstationen werden auch Fahrradanhänger für Kinder angeboten. Kinderspielhäuser wie das Kinderhaus in St. Peter-Ording lädt zum Spiel, Kunsthandwerk und Probieren ein. Sie können die Wattenmeertiere bei einer Führung mit Kindern, im Zoo oder auf einer Bootsfahrt kennen lernen. In der Nordsee kann man im Hochsommer baden und den Badestrand genießen.

Der Hauptstrand im Sueden, ideal fuer die ganze Familie, mit sandigen Wattflaechen fuer ideale Wattenwanderungen. Salzhaltige Atemluft, Liegestühle, Wasser so weit das Auge reicht. Ja. Feinsand, Spielkinder, Muscheln, Krebse, Sandschlösser.... Ein unvergleichliches Erlebnis der Natur. Inmitten der Nordsee liegt Helgoland mit zwei gezeitenunabhängigen Badestränden. Viele Plätze und Inselchen verfügen über einen Kinderbetreuungsdienst, damit Mom und Dad im Sommer ihre Zeit für sich selbst haben.

Vertrauen Sie die Kleinen der Unterhaltung der Kinder an und geniessen Sie das Miteinander. In der Nordsee können Sie als Familie ein vielfältiges Freizeitangebot haben.

Familienferien in Dänemark

Diese Behauptung ist der Massstab für unsere Konditionen bei familienfreundlichen Ferienhäusern: Alle Wohnungen liegen in Strandnähe, es gibt Spielplatzgeräte und Kindermobiliar für die kleinen Besucher. Die Zusatzausstattung, insbesondere Hochstuhl, Gitterbett, Wickelauflage, Babywanne, Schwinge und Sandkasten, wird ebenfalls ausführlich erläutert, damit das rundum sorglose Haus wirklich auffindbar ist.

Und wie wird der ersehnte Ferienaufenthalt auch für die jüngsten Besucher ein voller Erfolg? 4. Das hat sicher auch damit zu tun, dass sich jedes Mitglied der Familie unter dem Begriff "Urlaub" etwas anderes einbildet. Die einen entspannen sich am Meer, die anderen erleben aufregende Entdeckungsreisen irgendwohin.... Gerade für die Familie mit Kindern kann dieser Balanceakt sehr mühsam sein.

Beispielsweise empfiehlt sie im Urlaub mit nur einem einzigen Kinde, damit Langweile keine Chancen hat: "Eine Möglichkeit ist, ein Haus zusammen mit einem Familienfreund zu vermieten. So können die Kids richtig viel mitspielen. Mädels gehen gern zu Pferd, Jungs können mit ihrem Vater fischen gehen.

Die " Herren " werden dann sicher noch ihren Fischurlaub und die vielen selbstgefischten Fischarten als Thema nach den Feiertagen haben. "Aber auch die Haltung der dänischen Bevölkerung trägt dazu bei, dass den Kindern in ihren dänischen Urlauben viel Spass und Vielfalt geboten wird. Die Tatsache, dass die dänischen Gäste sehr kindfreundlich und kindergerecht sind, ist eine Wohltat für Hoffmann im Familienurlaub: "Viele Eigentümer veranstalten auch gern Hochstühle und Babybetten oder errichten auf Wunsch einen neuen Sandkasten und richten eine Hollywoodschaukel ein.

Es gibt aber ein ausgezeichnetes Pflegeangebot und ich habe gelegentlich den Anschein, dass 3 Kleinkinder die Norm sind. "Diese kinderfreundliche Einstellung und die Bereitwilligkeit, das Fehlende auf Wunsch auf unkomplizierte Weise zu gestalten, machen den Aufenthalt so entspannt. Aufgrund der grundsätzlichen Behaglichkeit und Aufgeschlossenheit ist Dänemark ohnehin das ideale Urlaubsziel für die Familie, meint Birgit Hoffmann: "Urlaub mit einem kleinen oder großen Baby in Dänemark zu machen heißt Erholung, die nur ein eigener Lebensrhythmus möglich macht.

"Es ist auch schön, zusammen neue Sachen ausprobieren zu können, die einige Ferienhäuser auf Lager haben könnten", so Hoffmann. Natürlich sollen sich auch die älteren und jüngeren Menschen bei einem Familienausflug wohl fühlen. Doch auch die eigenständige Beleuchtung des Ofens kann sich lohnen", sagt Birgit Hoffmann und ergänzt mit einem Lächeln: "Und das Streifzug durch die nächste Ortschaft ist nach den Erfahrungen meiner Jungen eine gute Gelegenheit, neue Menschen kennen zu lernen.

Hoffmann zufolge gibt es für jedes Alters etwas Großartiges, das Ihren Aufenthalt in Dänemark zu einem unvergeßlichen Ereignis macht. "Der Gedanke eines gemeinsamen Urlaubs kommt von der Kindergruppe, sie wachsen von Ferien zu Ferien zusammen auf, immer mehr kommen mit - das ist phantastisch! Es überrascht mich daher nicht, dass viele Gastfamilien Jahr für Jahr nach Dänemark kommen und dann eine sorglose und schöne Zeit im Feriendomizil verbracht haben.

Mehr zum Thema