Ostseeinseln

Die Ostseeinseln

Diejenigen, die Entspannung und Wellness suchen, werden auf den Ostseeinseln mit einem breiten Angebot belohnt. Die Ostsee umfasst die Ostseeinseln Rügen, Fehmarn, Poel, Ummanz, Hiddensee und Usedom. Gebrauchtom teilweise polnische Ostsee. Die deutschen Ostseeinseln gehören zu den beliebtesten Reisezielen des Landes und ziehen jedes Jahr viele Urlauber an. Baltische Ferien in Ferienwohnungen und Ferienhäusern oder ein Bauernhofurlaub und Landurlaub auf Rügen, Usedom und Fischland Darss Zingst.

Baltische Inseln in Schach: Welche Inseln passen zu mir?

Feinsandstrände und das sanfte Rauschen des Meeres: Der Ostseeferienurlaub bietet Ihnen die Möglichkeit zum Relaxen und Bräunen. Jeder Ostsee-Insel hat seinen ganz eigenen Zauber. Erleben Sie, was die Ostseeinseln auszeichnet und welche Highlights Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Das Ostseebecken ist eines der populärsten in Deutschland. Die Binnengewässer sind 412. 500 km² groß.

Der Ostseeraum reicht von der dÃ??nischen Landesgrenze in Schleswig-Holstein bis nach Mecklenburg-Vorpommern. Das Landschaftsbild ist vielfältig: Feine Strände und ein Meer aus Rapsblumen trifft auf Wildklippen und rustikales Schilf. Wassersportbegeisterte mögen den Ostsee-Wind, während Naturliebhaber die ursprüngliche Umgebung erobern. Es gibt viele Inselchen, die man mit dem PKW über eine Kommandobrücke anfahren kann.

Welche Ostseeinsel Ihren Vorstellungen am besten entspricht, erfahren Sie bei uns. Auf Rügen gibt es 60 Kilometer feinsandige Strände und reizvolle Bäderarchitekturen. Auf der 926 Quadratkilometer großen Ostseeinsel in Mecklenburg-Vorpommern befindet sich die grösste in Deutschland. Auf der Ostseeinsel verbinden sich Naturparke mit malerischen Fischerorten und prächtigen Burgen. Auf der 445 Quadratkilometer großen Halbinsel gibt es ein wahres Strandparadies.

Es ist die zweitgrösste deutsche Stadt. Spaziergang am längste Sandstrand Deutschlands: Er hat eine Gesamtlänge von 45 Kilometern. Andere Strände auf der ganzen Welt sind bis zu 60 oder 70 Meter weit. Entdecken Sie die Ostseeinseln zu Fuss oder mit dem Rad und besuchen Sie prächtige Burgen und die raffinierte Bäderarchitektur.

Höhepunkt ist ein XXL-Strandstuhl in Heringsdorf: Er ist sechs m breit, vier m hoch und drei m hoch und kann bis zu 90 Menschen aufnehmen. Diejenigen, die die Tier- und Pflanzenwelt der Ostsee kennen lernen wollen, können die Vielfalt der Arten im Pflanzengarten bewundern. Auf der 185 km großen Insel des Sonnenscheins gibt es rund 2.100 Stunden Sonnenschein im Jahr.

Es ist die drittgrösste deutsche Eilandinsel. Durch die 963 Meter lange Fehmarnsund-Brücke ist die Baltikuminsel mit dem Mutterland verknüpft und befindet sich in Schleswig-Holstein an der dänischen Landesgrenze. Feinsandstrände und traumhafte Naturstrandgebiete locken auf Fehlarn zu einem entspannten Ferienaufenthalt. Mit den Kleinen kann man hier in der zarten Ostsee schwimmen und Strandburgen errichten.

Wenn Sie die Stadt von oben betrachten wollen, können Sie einen fantastischen Flug reservieren. Im Lotsenhus in Burgenstaaken gibt es nicht nur eine schöne Lage unmittelbar am Meer, sondern auch ausgezeichnete Fischgerichte zu günstigen Konditionen. Das 50 km große Eiland befindet sich in Mecklenburg-Vorpommern. Feinsandstrände mit flachen Hängen locken zum Schwimmen und Plantschen.

Am besten erkundet man die pittoreske Stadt mit dem Fahrrad. Interessantes über die Ostseeinseln können Sie im Visitor Center Darßer Arché und im Heimatkundemuseum nachlesen. Auf der 20 km großen Ummanz gibt es ein Paradies der Natur, in dem kleine und große Feriengäste viel erleben und erleben können. Es befindet sich im Naturpark Vogelpommersche Bodenlandschaft. Auf der idyllischen Baltikuminsel finden Sie angenehme Stille und ein gutes Stück Weite.

In den Frühlings- und Herbstmonaten, im Nordosten der Inseln, werden Sie viele tausend Kraniche beobachten, die sich hier einnisten. Stille pur: Die verkehrsfreie Stadt Hiddensee liegt in Mecklenburg-Vorpommern. An 19 km feinen Sandstränden, malerischen Badebuchten und unberührten Naturschutzgebieten lädt sie zum Entspannen ein. Auf der 37 km großen Baltikuminsel Poel erwarten Sie elf km lange Strände und wildromantische Klippen.

Diese idyllisch gelegene kleine Halbinsel befindet sich in Mecklenburg-Vorpommern. Wenn Sie die Inselgeschichte kennen lernen möchten, ist das Heimatkundemuseum der richtige Ort für Sie.

Mehr zum Thema