Ostsee Polen

Baltikum Polen

Die Küste der polnischen Ostsee ist ein Naturschutzgebiet, so dass man vielerorts noch unberührte Natur vorfinden kann. Vor- und Nachsaison Hinterpommern - die polnische Sahara an der Ostsee. Im Moment reicht der Himmel, ein paar Wolken, ein Pier in die Ostsee. Heilung in Polen an der Ostsee bei uns günstig buchen. Zu den beliebtesten Reisen nach Polen gehören Schulausflüge an die polnische Ostsee.

Ferien an der Ostsee Polen - Ferien an der Ostsee in Polen: Touristeninformation

Polens fast 500 km lange Ostsee verfügt über weite Sandstrände, große Dünenfelder und attraktive Klippen. Die Küste der Ostsee ist ein geschütztes Gebiet, so dass man an vielen Stellen noch intakt ist. Langer Strand, der in eine Düne übergeht, dahinter ein 100 bis 200 Meter breites Waldstück. Viele Badeorte an der Ostsee haben eine lange Geschichte.

In Vorpommern und Vorpommern befindet sich die Ostsee und hat neben den schönen Sandstränden und Badekurorten eine Vielzahl von Attraktionen zu bieten. In Leba an der Ostsee gibt es die schönste Wanderdüne Europas. Sie sind die grösste Sehenswürdigkeit an der Ostsee und werden jedes Jahr von rund 800'000 Menschen besuch. Unter den beliebten Urlaubszielen an der Ostsee sind die Insel Usedom (Uznam) und Wollin (Wolin) mit der Ortschaft Swinoujscie und dem berühmten Seebad Misdroy.

Besonders populär ist die Region in Deutschland. Er ist einer der schoensten Urlaubsorte an der Ostsee Polens und auch sehr nahe der Deutschlandgrenze. Es gibt weite Sandstrände, ein angenehmes Meeresklima und viele Attraktionen, wie zum Beispiel den höchstgelegenen Leuchtturm Polens. Es ist auch einer der bedeutendsten Seehäfen in Polen, wo Sie auch andere Gebiete der Ostsee mit der Schifffahrt erreichen können.

Sie blickt auf eine mehr als 1000jährige Tradition zurück und besticht vor allem durch ihre Strandpromenade, den Pier und die weiten Sandstrände. Danzig, das zusammen mit den benachbarten Städten Gdynia und Zoppot die sogenannte Tricity darstellt, befindet sich ebenfalls an der Ostsee Polens. Nicht nur attraktive Ferien am Strand, sondern auch zahlreiche andere Ausflugsziele.

Sie ist ein 35 Kilometer langes Vorgebirge, teilweise nur 200 Meter weit und hat lange, feine Sandstrände.

Interessante Dinge aus der Ostsee:

Seit vielen Jahren ist die Ostsee eines der beliebtesten Reiseziele für deutsche Ostseeurlauber - insbesondere die Westküste zwischen dem Ostseeort Swinemünde (auf Usedom) und Misdroy (Nationalpark Wolin) und dem Fischerei- und Seebad Leba (Nationalpark Slowenien). Nicht nur die unmittelbare Nähe zu Deutschland und das recht gute Preis-Leistungs-Verhältnis in Polen sind die Beweggründe der Besucher - für viele Polen-Fans sind es vor allem die szenischen Vorteile, die unsere Gegend ausmachen.

Während eines Urlaubs an der Ostsee in Polen erwartet Sie teils unangetastete Landschaft und 300 Kilometer meist steinfreier, breiter Sandstrand, Kieselstrände gibt es hier überhaupt nicht. Lediglich in wenigen Badeorten befinden sich einige wenige Häuser unmittelbar am Meer - meist beginnen die Entwicklungen der Dörfer erst hinter dem küstennahen Wald, einige Gegenden sind kaum bebaut und sehr malerisch.

Ein Ferienaufenthalt in diesem Teil der Ostsee ist für die Familie mit Kind besonders geeignet, denn die meisten Menschen sind in den meisten Fällen in einem Hotel oder Restaurant zuhause. Viele unserer Häuser verfügen über Spielräume, teils Indoor-Spielplätze, Kinderbäder, Rutschbahnen und Spielplätze für kleine Gäste.

Im Ostseebad und auch in den kleinen Städten wie z. B. Mietlno, Reewal mit seinem historischen Stadtkern oder den Seebädern Pobierowo (bei Rewal), Dzwirzyno (bei Kolberg) und Niechorze sind viele modern und komfortabel eingerichtete Ferienhotels und -residenzen erbaut. In den 80er Jahren waren die Kururlauber die ersten Besucher aus Deutschland, die in großer Anzahl Kurbetriebe, ältere Sanatorien und Wellnesshotels an der Ostsee in Polen besuchten.

Vor allem die Luftkurorte Schwinemünde und Kolberg begrüßten viele Besucher aus West- und Ostdeutschland. Der Kuraufenthalt im Badeort Kolberg ist seit langem ein Künstlername für Kur in Polen. An der polnischen Ostsee bieten viele Häuser Gesundheits- und Spa-Pakete mit Behandlungen an. Lediglich die seit 2014 stark ansteigenden Heilbäder auf Usedom, der grösste Luftkurort Polens Kolberg, der jüngere Luftkurort in Polen Dabki (ehemals Neuwasser) und Ustka (ehemals Stolpmünde) sind staatliche Heilbäder (Ostseebäder).

In allen diesen Bädern gibt es natürliche Heilmittel wie Sole oder Heilschlamm und es gibt Kuranlagen, die von Besuchern der Kranken- und Unfallversicherung in Polen aufgesucht werden. Falls Ihr gewähltes Kurhaus, z.B. in Kolberg, auch Behandlungen der NFZ oder der ZUS anerkennt, können Sie davon ausgehen, dass diese Behandlung einen eher ärztlichen Status hat.

In diesen Beherbergungsbetrieben gibt es zum Beispiel meist eine Diät, die Bereitwilligkeit von Krankenschwestern und Heilpraktikern sowie ein zeitgemä? Der Kuraufenthalt in Kolberg an der Ostsee ist ein Anziehungspunkt für die deutschen Urlaubsgäste. Das hochwertige und oft preiswerte Kurangebot im nordschlesischen Bad Flinsberg ist für viele Feriengäste, die auf das Wasser und die Wanderung verzichtet haben, eine reizvolle Abwechslung zur Ostsee.

Seit 2016 bietet wir Ihnen zusammen mit einem Partner aus Polen einen Transport mit Türabholung aus ganz Deutschland (mit Ausnahmen von den Inseln) an. Seit einigen Jahren werden in idyllischer Lage, oft in kleinen Ferienorten an der Ostsee, qualitativ hochstehende und sehr gut ausgerüstete Wellnesshotels gebaut. Häufig wurden die Spa-Anwendungsabteilungen der Häuser von namhaften Kosmetikfirmen bestätigt (z.B.

Ein Teil der Ostseehotels richtet sich sowohl an Wellness- als auch an Wellnessgäste, andere sind reine Erholungshotels an der Ostsee ohne jeglichen gesundheitlichen Grund. Das große Hotelangebot an der Ostsee in Polen ist kaum zu übersehen. In den rund 30 Ostsee- und Seebädern konkurrieren mehrere hundert Häuser, Ferienanlagen und tausend andere Beherbergungsbetriebe um Besucher aus Polen und Deutschland, teilweise auch aus Schweden und Dänemark.

Es gibt große Differenzen in der Preisklasse, im Level, in der Ausrüstung und im Dienst der Unterkünfte. Aus eigener Erfahrung kennt man alle Plätze (polnische Ostsee) und fast alle Unterkünfte. Sollten wir herausfinden, dass die Feriengäste nicht zufrieden sind oder ein Hotelzimmer nicht zu unserer Firmenphilosophie paßt, ziehen wir es aus dem Angebot.

Deshalb werden Sie in unserem Angebot nicht viele, auch namhafte Hotelbetriebe an der Ostsee vorfinden. Da viele unserer Hotelgäste ihre Häuser nach dem Besuch evaluieren, bekommen wir über unsere interne Bewertung und Beurteilung hinaus einen realitätsnahen Ueberblick. Wir besichtigen und prüfen regelmässig die von uns angebotene Hotellerie, da ein Wechsel sowohl zum Negativ als auch zum Positiv teilweise sehr rasch erfolgt.

Aufgrund der zentralen Position unseres Büro in Kolberg, Polen, lernen wir in der Regel schnell über Änderungen, Umbauten und Probleme. Günstig bis luxuriös - die Ostsee in Polen: Das Angebot an Küstenhotels wächst von Jahr zu Jahr und ist für viele Feriengäste nicht so leicht zu entscheiden: Sie können sich auf den jeweiligen Hotelseiten die Einschaltquoten unserer Hotelgäste ansehen und sich ein eigenes Bild von den Vor- und Nachteilen der Urlaubszentren machen:

Haben Sie selbst eine schwierige Wahl: Unser Kolberger Mitarbeiterteam steht Ihnen gern im Vorfeld, per Telefon über unsere kostenlose Telefonhotline oder per E-Mail zur Verfügung. Eine der Hauptursachen ist, dass das Ferienhausangebot in Polen recht mager ist. In diesem Jahr wurden unter anderem namhafte Seebäder wie Mi?dzyzdroje (Misdroy) oder Ustka (Stolpmünde) ausgezeichnet.

Mit 150 m ist der Swinemünder Sandstrand der breiteste in Polen. 05.06. 2018: Der Sonntagseinkauf war beschränkt - Auch für Feriengäste an der Ostsee wichtig: Am 11. März 2018 blieben Polens größere Geschäfte und Supermärkte zum ersten Mal seit vielen Jahren geschlossen.

Das von der konservativen Landesregierung verabschiedete Ladenöffnungsgesetz schreibt vor, dass Geschäfte in diesem Jahr nur noch am ersten und letzen Sonntagmonat des Monats offen sein dürfen; ab 2019 gibt es nur noch einen einzigen Sonntagmonat für den Geschäftsbetrieb, dann nur noch sieben Sonn- und Feiertage im Jahr.

28.07.2017: Wird die Ostsee-Eisenbahn bald Flügel bekommen? Dies ist die Annahme des polnischen Eisenbahninfrastrukturunternehmens PKP PLK. Im Rahmen der Studie zur Erneuerung von zwei Eisenbahnlinien soll nun nachgewiesen werden, ob Feriengäste Ko?obrzeg (Kolberg) und Gda?sk (Danzig) von Szczecin bis zur polnischen Ostsee in kürzestmöglicher Zeit erreichen können.

Auch in diesem Jahr werden die geschichtsträchtigen Freiluftmuseen an der Ostsee wieder zahlreiche Demonstrationen von alten Handwerken und alten Bräuchen zeigen. In der Nähe des bekannten Badeortes Ko?obrzeg (Kolberg) sind seit dem 2. Juni die ersten Besucher willkommen. Leuchtturmfest im August: Im Monat September stehen die Tore zu den Sehenswürdigkeiten der Küstenregion für Feriengäste in den Küstenhotels und Einwohnern offen.

Bereits zum siebenten Mal veranstaltet der Leuchtturmwärterverband Pro Mari Baltico zusammen mit der Seeverwaltung in S?upsk (Stolp) und der Stadtgemeinde Postomino (Pustamin) das Festival der Lichter. Er wurde 1829 gebaut und ist einer der am längsten erhalten gebliebenen Türme in Polen. Im Anschluss können die Besucher an Marine- und Kunstwettbewerben teilhaben, an Töpferwerkstätten teilhaben, spezielle Postkarten vom Turm kaufen und eine hölzerne Skulptur in Gestalt des Leuchtturmes betrachten.

Abends gibt es auch zwei weitere Gigs mit russischen Rock-Bands. Auf Jaros?awiec sowie den Leuchtürmen von G?ski (Funkenhagen), G?ski (Rügenwaldermünde) und Ustka öffnet sich dann ein nächtliches Panorama über die Ostsee für Neugierige. Interessante Dinge aus der Ostsee: Herzlich Wilkommen! Die Gästeinformation in Kolberg: Lassen Sie sich die aktuellen Tips und Angebote per E-Mail zusenden.

Mehr zum Thema