Mecklenburg Vorpommern Urlaub mit Hund

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern mit Hund

Erkunden Sie Mecklenburg-Vorpommern mit vielen Möglichkeiten für einen Urlaub mit Ihrem Hund. Da sind Sie genau richtig für einen Urlaub mit Ihrem Hund in Mecklenburg-Vorpommern! Gestalten Sie Ihren Urlaub mit einem Hund in Mecklenburg-Vorpommern, denn die Ferienregion im Norden ist dafür bestens geeignet. Ferien mit Ihrem Hund am Peenestrom geplant? Sie möchten Ihren Hund mit in den Urlaub nehmen?

Feriendomizile & Ferienunterkünfte mit Hund in Mecklenburg-Vorpommern

Wenn Sie mit Hunden in Mecklenburg-Vorpommern Urlaub machen wollen, stehen Ihnen hier 4.822 Wohnungen und Appartements zur Verfügung. Eine gute Anreise, ob auf zwei oder vier Stücken. In diesem Bereich gibt es 81 Last-Minute Angebote sowie 366 Angebote für Feriendomizile und Appartements mit Hunden in Mecklenburg-Vorpommern. 2.083 Wohnungen mit Hund in Mecklenburg-Vorpommern wurden mit durchschnittlich 4,9 von 5 möglichen Bewertungen gewertet!

mecklenburgisch

Mit mehr als 2000 Binnenseen und einer Länge von ca. 1.900 Kilometern ist Mecklenburg-Vorpommern die grösste und sonnigste Gegend Deutschlands. Bei Naturliebhabern, Anglern und Wassersportlern sind die Mecklenburger Seelandschaft und der Müritz-Nationalpark im Binnenland und entlang der Küstenregion der Jasmunder und der Vorpommerner Bodden-Nationalpark vorzuziehen.

Für kulturinteressierte Feriengäste gibt es in Mecklenburg-Vorpommern mehr als 2000 Herrenhäuser und Schlösser (z.B. Jagdschloss Granitz, schweres Schloß oder Schloß Basedow) zu besuchen. Da der Tier- und Anlagenschutz in Mecklenburg-Vorpommern sehr ernst gemeint ist, gibt es neben mehreren Nationalparken zwei Biosphärenreservate. Auf drei Weitwanderwegen und diversen Tages- und Mehrtageswanderungen können Wanderfreunde die Gegend erobern.

Radler haben sieben Fernradwege, 21 Rundfahrten und viele Tagesausflüge, um das Urlaubsziel kennen zu lernen.

Unbegrenzte Urlaubsmöglichkeiten in Mecklenburg-Vorpommern

Jeder, der einen Urlaub mit einem Hund in Mecklenburg-Vorpommern planen möchte, kann aus einer Vielzahl von Destinationen wählen und es ist für jeden etwas dabei. Bekannt ist das Land für seine vielen schönen Orte, die traumhafte Mecklenburger Seelandschaft und seine drei beeindruckenden Nationalparke. An der 2.000 km langen Küstenlinie gibt es unzählige Gelegenheiten für einen Sommerurlaub am Strand, bei kühlen Außentemperaturen können Sie in einer abwechslungsreichen Umgebung unvergeßliche Erlebnisse haben.

Auch für einen Urlaub mit Hund in Mecklenburg-Vorpommern kann ein Inselurlaub in Deutschland arrangiert werden. Mit einem Hund im Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern müssen Sie sich nicht um einen Strandausflug an die Ostsee in Gesellschaft Ihres vierbeinigen Freundes kümmern. Sie haben die freie Auswahl, wenn Sie sich für einen Urlaub mit einem Hund in Mecklenburg-Vorpommern entscheiden.

Doch egal für welchen Platz Sie sich entscheiden, in Mecklenburg-Vorpommern ist Urlaubsgenuss für Zwei- und Vierbeiner für alle da. Bei der Beliebtheit eines Urlaubs mit Hund in Mecklenburg-Vorpommern steht die Mecklenburger Schweiz ganz oben auf der Liste. Es ist ideal für lange Wanderungen mit Ihrem Herrn und Hund in einer wunderschönen natürlichen Landschaft aus Wald, See und Fluss.

Güstrow ist bekannt für sein prachtvolles Renaissanceschloss, den imposanten Münster und viele weitere Baudenkmäler. Stadtspaziergang zur Entdeckung der reizvollen Geschichte sowie Halt in einem der gemütlichen, traditionsreichen Güstrower Gastronomie. Die zahllosen kleinen Dörfchen in der Mecklenburger Schweiz bieten ebenfalls einige Überraschungen.

Wo immer Sie Ihren Urlaub mit Ihrem Hund in Mecklenburg-Vorpommern verbringen, können Sie sich auf einen herzlichen Willkommensgruß und umfassende Gastlichkeit in allen Gegenden verlassen.

Mehr zum Thema