Malchow Insel Poel

Insel Malchow Poel

in Malchow auf der Insel Poel. Westlich der Insel Poel am Breitling kurz vor Fährdorf liegt das kleine Dorf Malchow. Das Ferienhaus Ostseeblick und der Insel-Traum auf der Insel Poel sind die ideale Unterkunft für einen erholsamen Urlaub. Der Laborkomplex Malchow (Insel Poel) liegt wunderschön auf dem Breitling. Kaufen Sie Einfamilienhaus auf der Insel Poel Malchow, Einfamilienhausangebote von Immobilienmaklern und privat: Einfamilienhäuser, Häuser.

Ausstellungsgarten Malchow Island Poel

Die Naturlehrpfade für erneuerbare Ressourcen sind auch eine wahre Paradies für Pflanzenliebhaber! Auf dem Areal des heutigen Laborkomplexes Malchow/Island Poel zeigt die Fachhochschule Wismar einen Showgarten mit vielen verschiedenen Arten von Pflanzen: Das Spezielle an diesem Showgarten ist, dass ein technisches Studium einen Pflanzenschaugarten von außergewöhnlich guter Güte pflegt. Im Ausstellungsgarten können Studierende des Studiengangs Verfahrens- und Umwelttechnik, die sich auf die Verfahrenstechnik von biogenen Rohstoffen spezialisiert haben, das reichhaltige Energie-, Öl-, Stärke-, Zucker-, Faser- und Färbepflanzenangebot der freien Natur erleben.

Im Labor- und Technikumsversuch wird das Ausgangsmaterial zur Entwicklung effektiver Prozesse für das Recycling biogener Rohmaterialien eingesetzt. Durch die Artenvielfalt ergeben sich für die Planung von öffentlichen Bereichen und individuellen Gartenanlagen wichtige Anreize. Technikern und Designern werden hier neue Lösungsansätze am Beispiel der Umwelt aufgezeigt. Zuerst sollten nur die Studierenden und Lernenden der Insel die Gelegenheit haben, die vielen wertvollen biologischen Ressourcen kennenzulernen.

Der Schaugarten ist heute eine Attraktion für Feriengäste, Ortsansässige, Experten und Interessenten sowie für Schüler und Lehrer.

Die Stadt Malchow auf der Insel Poel

Westlich der Insel Poel am Breitling kurz vor Fährdorf befindet sich das kleine Städtchen Malchow. Malchow war vor der Besiedelung im XII. Jh. ein Slawenort. 1933 entdeckten Archeologen einen steinernen Kreis auf dem Malchower Feldmark, der zu einer Grabstätte aus der Eisenzeit zählte. Jahrhundertelang gab es in Malchow nur wenige Bauernhöfe.

Das friedliche Leben in Malchow geht im neunzehnten Jh. zu Ende. Hans Lembke, der Sohn eines Bauern aus Poel, gründete 1897 in Malchow eine Samenfarm. 1925 wird Hans Lembke für seine Dienste in der Agrarwirtschaft zum Dr. phil. h. c. der Uni Rostock bestellt. Im Jahre 1946 wird Hans Lembke zum ordentlichen Ordinarius an der Landwirtschaftlichen Hochschule Rostock bestellt.

1992 kauften die Enkelsöhne von Hans Lembke, dem Gründer des Saatzuchtunternehmens, die Muttergesellschaft in Malchow zurück. 2002 erhielt Peter Lüth mit seiner Malchauer Gesellschaft "Prophyta" den Bundesumweltpreis für die Erforschung von biologischen Pflanzenschutzmitteln. Die Fachhochschule Wismar in Malchow auf der Insel Poel Die Fachhochschule Wismar demonstriert die große Bandbreite der erneuerbaren Ressourcen und deren Einsatz in einem Vorzeigegarten.

Hier werden auf einer Fläche von einem Hektare sowohl Anlagen, die Stärken, Zuckern, Proteinen oder Fetten erzeugen, als auch diverse Anlagen, aus denen Strom erzeugt werden kann, zu sehen sein. Außerdem finden sich die subtropischen und tropischen Arten in einem Unterglashaus. Der Showgarten enthält 50 landwirtschaftliche Nutzpflanzen, 110 Heil- und Gewürzpflanzen und 500 unterschiedliche Baum- und Buscharten.

In der Technikzentrale der Universität Malchow wird gezeigt, wie die im Showgarten beobachteten Anlagen bearbeitet werden können.

Mehr zum Thema