Kurztrip Ostsee Warnemünde

Kurzurlaub Ostsee Warnemünde

Im Frühlingserwachen nutzen bereits viele Urlauber die Gelegenheit und buchen ihren Kurzurlaub in einem Hotel in Warnemünde an der Ostsee. Das Hotel in der östlichen Altstadt oder der Leuchtturm in Warnemünde hat uns sehr gut gefallen! Der beliebte Kurzurlaub im Hotel Godewind in Markgrafenheide an der Ostsee. Golf, Wellness, Romantik, Familie - das alles bietet einen Kurztrip nach Warnemünde an der Ostsee.

Der Frühling ist da! Kurzurlaub in Warnemünde | Lastminute Hotels

Zahlreiche Feriengäste nutzen bereits die Gelegenheit und reservieren ihren Kurzurlaub in einem Warnemünder Haus. Die Ostseebäder verkleiden sich und beginnen die Jahreszeit mit den ersten Kulturveranstaltungen. Wenn Sie mit dem PKW nach Warnemünde anreisen, sollten Sie darauf achten, dass Sie einen Stellplatz von Ihrem Haus (in der Regel kein Problem), aber auch von Ihrem Hauswirt einer Wohnung haben.

Mit einer kurzen Reise sind die Ausgaben noch zu rechtfertigen, bei einem längerem Verbleib geht es dann schon ins Geld. 2. Bei manchen Vermietern wird auch die halbe Parkgebühr bezahlt. Warnemünde ist auch mit dem Zug und Autobus für einen kurzen Wochenendausflug gut zu erreichen. Der Warnemünde Express beispielsweise fährt samstags und sonntags um 8.15 Uhr vom Bahnhof ab und kommt in 2.45 Uhr in Warnemünde an.

Schauen Sie sich die Spar-Angebote wie das "Schönes-Wochenende-Ticket" oder das "Ostseeticket" an! Mein Fernverkehrsbus verkehrt aber auch alle 2 Stunden auf der Linie Berlin-Warnemünde. Preis pro Teilnehmer und Route 11,- EUR.

In Rostock Warnemünde: Kurzaufenthalt an der Ostsee

Langes Wochende oder kurze Pause vom Alltag - die 3 Tage der Ruhe für einen langen Spaziergang am Strand verwenden. Das Heimatmuseum Warnemünde vermittelt einen direkten Einblick in das Leben der Menschen in Warnemünde Ende des neunzehnten Jahrhundert. Entspannen Sie sich bei einer Massage im Wellness- Vital- Thalasso- Zentrum.

Kurzaufenthalt at the Baltic Sea - Hotel Warnemünde Reviews

Auf dem WIR haben wir einen kurzen Ausflug mit einem kleinen Mädchen gemacht. Zu kritisieren ist nur der Dienst im Wirtshaus. Das Raumangebot (in unserem Falle "Rural Room") ist recht überschaubar, aber großzügig und komfortabel eingerichtet. Es war alles sehr rein, vor allem das (kleine) Bad war äußerst rein und wurde auch in sensiblen Bereichen wie Gelenken und Duschkopf aufrechterhalten.

Der Standort ist auch gut: in der Nähe von Warnemünde, aber ländlich und ruhig. Zu Fuß sind es 10 bis max. 15 Gehminuten zum Badestrand. Auffallend ist, dass die Besitzer offensichtlich eine spezielle Präferenz für maritimes Zubehör, dekorative Objekte und auch für Anlagen im Inneren und Äußeren haben. In der Gaststätte und im Freien gibt es viele kleine Dinge, so dass man sich wirklich so fühlen kann, als würde man eine Gastfamilie besuchen.

Die Preis-Leistungs-Verhältnisse sind für die Ostsee gleich. Zimmertipp: Die "Rural Rooms" sind etwas kleiner, aber auch günstiger. Ich fand die Location etwas außerhalb von Warnemünde Beach und Flaniermeile besonders gut. Der kleine Landsitz in Den Haag war schön, gepflegt, freundlich und im besten Sinn des Wortes sehr günstig. Durch Felder und Wälder geht der Weg zum Meer (ca. 650 m) und durch die idyllische Thüringer Biergärten (fast) am Badestrand.

Es war das schlimmste Lokal, in dem wir seit Jahren waren.

Mehr zum Thema