Kühlungsborn Ost oder West

Kühungsborn Ost oder West

die Konzertgärten Ost und West, zwei Pfeiler). Der Spaziergang ist wirklich sehr lang und man unterscheidet zwischen Ost und West. Der Ostseebad ist in Ost und West unterteilt und verfügt über einen wunderschönen Stadtwald, in dem sich nun auch ein Kletterwald befindet. In der Hochsaison ist Kühlungsborn Ost einfach zu voll. Wunderschöne lange Promenade, die Kühlungsborn Ost und West verbindet.

In Kühlungsborn Ost oder West, wo ist es besser, im Ferien zu leben?

Wie Kühlungsborner kann ich Ihnen mitteilen, dass Kühlungsborn-Ost die beliebteste Touristenattraktion in der Hochsaison ist. Denn das touristische Angebotsspektrum von für ist dort recht groß und der Sandstrand sehr weit. Wer einen entspannten Aufenthalt auf Kühlungsborn-West genießen möchte, ist viel leiser und hat weniger Touristenverkehr. Sie haben aber auch einen engeren Badestrand.

Die Strände werden aber im Osten immer schöner. Als Alternative zum Sandstrand gibt es die Meerwasser-Schwimmhalle in Kühlungsborn-West und mit dem Baltic Place einen populären Treffpunkt. Sollte es in Kühlungsborn-West zu still werden, ist auch Kühlungsborn-Ost nur 2 Km weit.

Kühlungsborn Ost und West Konzertgarten

Im Stadtteil Kühlungsborn gibt es zwei Gärten, Ost und West, die das ganze Jahr über für Konzert, Marionettentheater, Kinderdisco oder grössere Festivals benutzt werden. Schon vor 100 Jahren gab es in Kühlungsborn zwei schlichte Konzertsitze mit Sitzbänken und einer hölzernen Bühne, die häufiger die Plätze wechselte. Seit 1928 erhält der Konzertpark in Arendsee, heute Kühlungsborn West, eine gedeckte Lobby und die Konzerthalle wird umgestaltet.

Der Konzertpark ist heute das Zentrum des Kulturlebens in Kühlungsborn West. Auch in Kühlungsborn Ost wurde in den 1950er Jahren ein Konzert-Pavillon mit Lobby errichtet, wodurch die Pinien des Küstenwalds auf jeden Fall nicht aussterben. Bei uns gibt es viele wunderschöne Freizeit-Ideen. Events und Daten sind in unserem Kalender zu sehen.

Kühlungsborn ist die Nordriviera - Zeitschrift - Welt

In der Ostseallee 29, exakt in der mitte zwischen Kühlungsborn Ost und Kühlungsborn West, befinden sich vor dem Gebäude zwei seltsame, offen provozierende, völlig extraterritoriale Sessel. Kühlungsborn begeistert Karin Schatzberg, sie weiß um die Historie nahezu jeder Villa in der Innenstadt. Perlenartig säumen sie den engen Küstenstreifen, wo sie Kühlungsborn Ost und West miteinander verbindet.

In der DDR wußte jeder, welches das beste Kühlungsborn ist: Westlich natürlich der ehemalige Arendsee, auch "jüdisches Bad" oder "jüdisches Bad" genannt. Eine letzte Berührung des luxuriösen Charakters früherer Tage umgaben noch die alte, allmählich verfallende Villa in der DDR, die der Arbeiter- und Landwirtschaftsstaat in FDGB-Ferienhäuser verwandelt hatte. Aber er hatte die Hausmann-Villa mit dem ersten Meerwasser-Schwimmbad der DDR verbunden, eine visuelle Tragödie, aber äußerst bequem.

Natürlich hatte Kühlungsborn Ost auch kein Meerwasser-Schwimmbad, aber zumindest wie West hatte es einen eigenen Konzertpark. Die erste Erkenntnis sticht ins Auge: Kühlungsborn Ost hat eine wunderschöne lange Mole, West nicht. Dies war die Geburt von Kühlungsborn. Sechs Kilometern feinstem hellem Sand und vier Kilometern Promenade, die größte in Deutschland, weshalb Kühlungsborn bereits den experimentellen Titel "Riviera des Nordens" erhalten hat.

Nicht nur die beiden Strandkörbe machen die mittlere Variante bemerkbar, es gibt noch etwas anderes: Sie ist zu hoch, deutlich zu hoch! Die Kühlungsborners haben sofort nach 1990 beschlossen. ý Klingend, wie eine Entscheidung von Menschen, die nichts anderes zu tun haben. Der krasse Mangel an Wohnraum in oder neben halbverfallenen Häusern aus der kaiserlichen Zeit wurde von der Familie Kühlungsborn zu einem markanten Vorzug.

Wenn Sie also von Westen kommen, können Sie sich vom Strand entlang der Promenade nach Osten treiben und dann in den uralten Häusern der Ostseallee baumgeschützt zurückkehren, ist Karin Schatzbergs Bedienungsanleitung für ihre Heimatstadt. Mittendrin konnte er bei "Edel und Scharf" eine Curry-Wurst verzehren, dazu Champagner und einen Blick aufs offene Meer haben.

Mehr zum Thema