Hotels Zingst Darß

Gasthöfe Zingst Darß

im Hotel direkt an der Ostsee. Erholsame Tage in Prerow mit extra Urlaubsspaß auf dem Darß sind garantiert. Herzlich Willkommen in unseren Hotels auf Fischland-Darss-Zingst! Vom Hotel Fischland-Darß-Zingst aus können Sie sowohl Badeurlaub als auch Radtouren realisieren. Mit der Halbinsel Fischland - Darß - Zingst liegt einer der schönsten Teile der deutschen Ostseeküste.

Ferien Fischerei Darß Zingst Paket angebote mit Flüge und Hotel

Nicht nur wegen des küstennahen Klimas ist die Insel das ganze Jahr über ein beliebter Ausflugsort. Im Ostseebad Wustrow, Zingst, Prerow und im Künstlerdorf Ahrenshoop gibt es eine Vielzahl von Kur- und Wellness-Hotels, in denen Sie sich wohl fühlen und erholen können. Reservieren Sie Ihren Flug nach Franz Liszt -Darß-Zingst und suchen Sie sich aus unseren Paketangeboten den für Sie passenden aus.

Nach Rostock-Laage, von dort aus erreichen Sie die Insel in einer Autovermietung in einer Stunde. Mit über 2.000 Stunden Sonnenschein im Jahr ist die Region nicht nur in den heißen Monaten attraktiv. An der 45 Kilometer lange Küstenlinie der Insel ist der wohl berühmteste Sandstrand der Insel Darbietungen.

Der feinsandige, weite Strand auf 14 Kilometern Fläche lädt zu sportlichen Unternehmungen, langen Spaziergängen, purem Badespaß und dem Blick auf die schönste Sonne an der Ostsee ein. Charakteristisch für die Gegend sind auch die pittoresken Fachwerkbauten und Fischerhütten auf den Sanddünen und die windigen Windrutschen. Die skurrilen Baumarten, die der Insel ihren einmaligen Reiz verleihen und seit jeher Gemälde, Bilder und Poeten anregen.

Die so genannten Meeresgold ist kein Schmuckstein, sondern versteinerter Kunststoff und wird in den schönste Form und Variation wiedergegeben. In Frühling und Sommer findet ein spektakulärer Anblick statt, wenn sich die Kräne über das ganze Gebiet bewegen und in unberührter Wildnis ausruhen. Die Rehe brüllen im Hochsommer während der Brunst - ein besonderes Erlebniss.

Fisch-Land - Darß - Zingst

Die ungewohnte Bezeichnung dieser Insel beruht auf ihrer Vorgeschichte. Jh. (Fischland-Darß) und später im XIX. Jh. (-Zingst) kamen sie unter dem Einfluß der Menschen auf das Land, indem sie Hochwasserkanäle schlossen. Heutzutage ist die Insel bekannt für ihre weissen, langgestreckten Ostseestrände, die reiche Natur der Bodden-Küste und ihre pittoresken Ortschaften.

Der Raddampfer bringt Sie entlang des Flusses ?ingster und des Flusses?perower. Ahrenshoop, das idyllisch und malerisch gelegene Künstlerdorf, ist immer einen Abstecher wert. Wer lange Wanderungen durch Wälder und Landschaft liebt, kann zum Beispiel zum Naturpark Darmstadt fahren und dort das Naturum und den Turm besuchen.

Mehr zum Thema