Hotel Ahlbeck

Ahlbeck Hotel

Vergleichen Sie die Hotelpreise und finden Sie den niedrigsten Preis für Tryp by Wyndham Ahlbeck Hotel for destination Ahlbeck. Das Hotel im schönen Badeort Ahlbeck, einem der drei kaiserlichen Kurorte auf der Ostseeinsel Usedom, steht Ihnen ganzjährig zur Verfügung. Im Ahlbecker Hotel "Seestern" ist Platz für eine Erweiterung des Hotels Das Ahlbeck. Badestrand und Hotels Ahlbeck / Usedom. Das Hotel Kastell Ahlbeck an der Promenade.

Gasthof Tryp bei Wyndham Ahlbeck, Ahlbeck

In Ahlbeck, unmittelbar an der Strandpromenade, befindet sich das mit 4 Sternen ausgezeichnete Strandhotel Ahlbeck. Alle 90 Doppelbettzimmer des Ferienhauses haben ein Bad mit Duschkabine und Haartrockner, eine Mini-Bar, ein Radiogerät, einen Satellitenfernseher und ein Telephon. Zum Abschluss eines erlebnisreichen Tages können Sie sich im Wellnessbereich des Hotels erholen.

In der Großstadt Strandhotel Ahlbeck können auch Veranstaltungen, Konferenzen und Privatfeiern abgehalten werden.

Hotel in Ahlbeck und Ferienwohnungen

Der Name Ahlbeck (zu hoch in Deutschland) geht auf einen kleinen Aalbach zurück, auf dem der erste Ansiedler seine Getreidemühle baute. Es dauerte bis 1852, bis sich Ahlbeck allmählich zu einem Badeort entwickelte. Ahlbeck wurde 1997 offiziell zum Meeresschwimmbad ernannt. Mit der Zeit scharten sich die Badenden in großen Mengen in den kleinen Badeort und ab dem 20. Jahrhundert hatte Ahlbeck auch viele bekannte Bademeister.

Anders als Ahlbecks Name als "Kaiserbad" gehört der Imperator jedoch nicht dazu. Die obere Mittelklasse zog es vor, für einen stilvolle Ferien in Ahlbeck zu bleiben. Auch Ahlbeck selbst hat natürlich viel zu tun. In der Innenstadt und entlang der Strandpromenade gibt es unzählige Bummelmöglichkeiten. Weil es an der Strandpromenade und der Dünenstraße viele große, elegante Unterkünfte gibt.

Weiters gibt es im Stadtzentrum von Ahlbeck Gästehäuser, Feriendomizile und Wohnungen für alle, die etwas retten wollen. Damit unser Urlaubsrezept perfekt wird, brauchen wir nur eine Abwechslung. Die Anlegestelle in Ahlbeck ist neben der schönen, alten Kurarchitektur und den alten Herrenhäusern auf jedenfall einen Besuch Wert.

Nach wie vor ist es das Aushängeschild Usedoms und erschien 1991 gar im TV. Dann hat Loriot eine Szenerie aus seinem Spielfilm "Papa ante porta" auf diesem Pier gedreht. Zu Beginn der Anlegestelle steht ein großer Pavillon mit einem maritimem Ambiente. In Ahlbeck können Sie einmal im Jahr etwas ganz Spezielles erfahren.

Die ersten Tapferen tauchen immer am Tag des Valentinstags zum Winterbad in die kühle Ostsee, und Ahlbeck zelebriert jedes Jahr den Sommerstimmung. Vielfältig, edel und chic ist Ahlbeck für jeden zu haben.

Mehr zum Thema