Frühstück Kieler Förde

Frýhstýck Kieler Fýrde

Kaffeehäuser, direkt an der Kieler Förde. Suchen Sie ein Geschäft, das auch Frühstück oder Brunch anbietet? Täglich Frühstück in Kiel mit hausgemachter Marmelade, hausgemachtem Müsli, ofenfrischen Brötchen. Mit dem Raddampfer "Freya" zum Jazzbrunch auf der Kieler Förde! Beginnen Sie den Tag mit unserem ACQUA-Frühstück umgeben von maritimen Akzenten direkt an der Kieler Förde in Strande bei Kiel!

Frühstück in der Kieler Förde

Tägliches Frühstück von 9-13 Uhr, hier können Sie den Tag gerne beginnen: etc. Unser Frühstück ist stets reich verziert und wird von uns vorbereitet! Außerdem erwarten Sie viele Geschenksideen für Ihr Haus - viele hochwertige Produkte aus der Umgebung zum Schmökern und Einkaufen! Ein köstlicher Mix aus Hefefeflocken, Sonnenblumenkerne, Mandeln, Haselnüsse, Cashewnüsse, Walnüsse und Kürbiskerne.

Frische Röstung im Backofen mit Honig und Solarium.

Frühstücke

Nichts geht über ein kuscheliges Frühstück in angenehmer Runde! Mit Croissants, Rühreiern, Obstsalat und vielleicht einem Gläschen Sekt kann der Tag nur gelingen. Egal ob Frühstück oder Brunchbuffet am Samstag abend - Cafés, Bar und Kneipe haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Für jeden Budget. Jazzbrühstück auf der Kieler Förde mit dem Schaufeldampfer "Freya"!

Bei einem ausgiebigen kalten/warmen Brunchbuffet und bester musikalischer Untermalung können Sie die schönste Aussicht auf die Kieler Förde genießen. Unterschiedliche Brotsorten, Semmeln, Croissants, Laugengebäcke, Müsli und Molkereiprodukte, Saisonfrüchte, verschiedene Marmeladen, deftige Wurstwaren sowie eine große Salatauswahl, kalter und warmer regionaler Fisch, Fleisch- und Vegetarierspezialitäten und Nachspeisen sind nur ein Ausschnitt aus dem Angebot des Buffets.

Für die Erwachsenen kostet der Preis 40,- EUR, für die Kleinen 20,- EUR - alles inklusive Brunchbuffet sowie Säfte, Mineralwasser, Tees und Espresso.

Das Frühstück mit traumhaftem Blick auf die Förde - Lucifer Fördeblick, Kiel Travel Reviews

Die Servicemitarbeiter mussten von uns regelmässig hinzugezogen werden, obwohl einige Mitarbeiter in den Fluren des Lokals tatenlos umherstanden. Der Starter war in zwei Ausführungen erhältlich, die zweite Ausführung wurde 20 min später aufgetischt. Die Mitarbeiter wurden von uns persönlich kontaktiert, damit zumindest das Hauptgericht schneller zubereitet werden konnte und alle Besucher zur gleichen Zeit aßen.

Das Hauptgericht bietet auch mehrere Variationen, die jedoch bei der Auftragserteilung nicht geboten oder angefordert wurden. Die erste Variation wurde durchgehend aufgetischt. Es waren noch alle da! Das Restaurant ist wunderschön gelegen, aber ein Aufenthalt ist nicht empfehlenswert.

Mehr zum Thema