Duisburg Urlaub

Urlaub in Duisburg

Der Standort informiert über Duisburg: Sehenswürdigkeiten und mögliche Aktivitäten werden vorgestellt. Hier sind alle Angebote für einen Urlaub in Duisburg übersichtlich angeordnet. Sie finden hier Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Duisburg. Sie fahren nicht in Urlaub? Urlaubsdomizile in Duisburg für Familien, Paare, Gruppen und Einzelreisende.

Ferien in Duisburg: Sehenswertes und Veranstaltungen

Die Stadt Duisburg ist die am weitesten westlich gelegene Stadt im Ruhrgebiet und für ihre vielen Kultureinrichtungen bekannt. Industrielle Kultur und viele Freizeitaktivitäten spielen im heutigen Duisburg eine wichtige Rolle. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich in der Stadt wohlfühlen. Auch Duisburg hat sich als Metropole mit vielen Angebot für die Nacht inszeniert. Zahlreiche Cafes, Kneipen und Gaststätten befinden sich im Hafen von Duisburg.

Im Stadtzentrum am Domplatz gibt es viele kulturelle Veranstaltungen. Das meiste touristische Angebot gibt es im Bezirk Duisburg-Mitte mit der Stadt. In der modernen Duisburger City befinden sich das Stadtpalais als Tagungszentrum und das hochmoderne Shoppingcenter "Forum Duisburg". Das berühmte Duisburger Stadttheater befindet sich am König-Heinrich-Platz. Ein kulturelles Highlight in Duisburg ist das Kunstmuseum Kuppersmühle.

Duisburg ist als Hochschulstadt eine sehr junge und lebendige Metropole. Nach Dortmund, Köln, Düsseldorf und Essen ist Duisburg die fünftgrößte Metropole Nordrhein-Westfalens und zählt zum Regierungsbezirk Düsseldorf. Duisburg war 2010 gemeinsam mit anderen Ruhrgebietsstädten Europäische Kulturhauptstadt. 2010 wurde Duisburg zur Hauptstadt Europas. Es gibt 46 Bezirke in der Duisburger Innenstadt.

Historische Höhepunkte sind die am Ende des neunzehnten Jahrhundert errichtete Alte Post, die Alte Reichsbank und das Dreigiebelhaus. Der Citibank-Tower und das CityPalais prägen die Stadt. Das CityPalais ist das jüngste Gebäude der Stadt Duisburg und beherbergt ein Shoppingcenter.

Die prestigeträchtige Anlage der Hansestadt wurde 2007 nach 20 monatiger Bauphase eingeweiht und ist ein Symbol der Servicemetropole. Einer der interessantesten Orte in Duisburg ist der Binnenhafen. Das moderne Fünf-Schiff-Gebäude sowie das traditionsreiche Konterhaus, das traditionsreiche Hamburger Hafengelände oder die Faktorei 21 Duisburg ist eine Festung für Industriedenkmale im Revier.

Der Duisburg-Nord Landscape Park, wo früher die Öfen arbeiteten, lädt zu Erlebnissen ein. Die Einkaufsmetropole Duisburg ist eine der interessantesten im gesamten Stadtgebiet. Für Shopping in der City sind das Stadtforum Duisburg, das CityPalais oder die Königstraße ideal. Der bereits 1934 als Tiergarten eröffnete Tiergarten Duisburg ist einen Besuch lohnenswert und hat unter anderem besondere Aktivitäten für die Kleinen.

Die sportbegeisterte Duisburg ist eine Metropole. Bekanntester Klub ist der MSV Duisburg, der seine Spiele in der Schauinsland-Reisen-Arena ausrichtet. Das wunderschöne Sechs-Seen-Plateau im Duisburger Südteil ist ideal zum Entspannen.

Mehr zum Thema