Bewertungen Jugendherbergen Deutschland

Testberichte Jugendherbergen Deutschland

Auswärtiges Amt > Mecklenburg-Vorpommern > Rügen > Prora. Cochem ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands, obwohl Cochem das touristische Zentrum an der Mosel ist. Wenn Sie der Wesermündung folgen, stoßen Sie auf eine der interessantesten Städte Norddeutschlands. Die DJH-Jugendherbergen liegen an den schönsten Plätzen Deutschlands. für die Jugendherberge Ortenberg (Ortenberg Baden-Württemberg).

Hostels Bewertungen in Deutschland

Das ist Serkan Ö. - Ich habe meinen Aufenthalt hier sehr genossen. Personal und freundliche Atmosphäre. Es gab ein Zweibettzimmer ( (66.-EUR Raum mit Frühstück), unglücklicherweise haben wir zwei....

  • Nun, wären die Röllchen etwas knackiger und vielleicht eine zweite Art im Sortiment, könnten Sie eine.... - Unsere Herberge ist gut, das Futter ist wirklich nicht preiswert. - Das Jugendherberge Greifswald liegt in wunderschöner, stiller Umgebung an der Ostsee an der Pestalozzistraße.

Pfälzer Deutschland

Hübsche Herberge in einem richtigen Schloss. Bei letzterem Besuch war die Kueche eher schlecht, hatte Vollverpflegung reserviert. Auch das Küchenpersonal erschien mir lahm. Das Hostel ist ideal für Gastfamilien mit Kinder. Dort verbrachten wir ein ganzes Woche mit mehreren Gastfamilien. Gut ausgestattete Räume, gutes Restaurant, gutes Restaurant und ein sehr schöner Swimmingpool (beheizt) in einem großen Schloss.

Ich war nach über 40 Jahren zum ersten Mal in einer Herberge. Mit meinem 13-jährigen Söhnchen verbrachte ich in den herbstlichen Ferien zwei Übernachtungen in der Herberge Alteiningen. Ok, wir waren in vielen Jugendherbergen - aber das war das Schönste, was wir bisher haben: Wir haben es geschafft:

Perfekt gewartete Jugendherberge! Am Ende der Feiertage buchten wir ein weiteres Familienwochenende in der Jugendherberge Alteiningen und waren hocherfreut.

Familienferien in der Herberge

Die Jugendherbergen locken mit " familiärer und gastfreundlicher Umgebung " und besonderen Angeboten für Erwachsene und Jugendliche. Aktuell werden 58 Wohnungen als besonders familienfreundlich empfohlen. Darunter befinden sich Jugendherbergen in Wel (Niedersachsen), Cochem (Rheinland-Pfalz), Neuss (Nordrhein-Westfalen), Schleswig-Holstein (Kappeln), Sachsen-Anhalt und Tambach-Dietharz (Thüringen). Die Übernachtungskosten mit Früstück liegen zwischen 14 und 19 EUR pro Kopf in der Vor- und Nachsaison und bis zu 22 EUR in der Hochsaison.

Der Preisnachlass für junge Menschen ist von Land zu Land verschieden. Oft müssen sie den vollen Betrag bezahlen. Aber auch wenn für Kids bis 14 Jahre nur die halbe Miete wie in den Vereinen Rheinland-Pfalz/Saarland und Sachsen kalkuliert wird, ist der Aufenthalt in der Herberge nicht gerade günstig.

Zum Beispiel bezahlt eine 4-köpfige Gastfamilie in der Vor- und Nachsaison rund 350 EUR. Im Urlaubspark können Sie für das selbe Honorar eine ganze Weile Eigentümer sein. Dort können Apartments für 250 EUR pro Tag gebucht werden. Aber auch die Sonderprogramme der Jugendherbergen sind spannend. Zum Beispiel können in Lochen zusammen Bögen und Pfeile basteln, Radfahren und Kanufahren (Milow, Sandatten, Münster) oder einen Segel-Kurs auf dem Bodensee (Lindau) machen.

Um in einer der über 4.000 Jugendherbergen der Welt (600 in Deutschland) übernachten zu können, müssen Sie Mitglied im Bundesverband Deutscher Jugendherbergen sein. Jugendliche (bis 26 Jahre) bezahlen 12 EUR pro Jahr, Familie und Rentner 20 EUR.

Mehr zum Thema